rotkreuzkurs-eh-fortbildung-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e.V.

Rotkreuzkurs EH Fortbildung (BG)

  • Aktuelle Informationen bzgl. Corona

    Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.

    Aufgrund der pandemischen Lage bieten wir Kurse nur dort an, wo die Durchführung hinsichtlich

    • gesetzlicher Bestimmungen erlaubt,
    • arbeitsschutzrechtlicher Vorgaben möglich und
    • des Infektionsgeschehehens vertretbar ist.

    Angesichts der derzeitigen Entwicklung der Infektionszahlen und im Interesse auch Ihrer Gesundheit stellen wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen unserer Kurse ab sofort von derzeit "3G" auf "2G" um.

    Dies beudetet, dass ab sofort nur noch vollständig geimpfte oder genesene Teilnehmer:innen an unseren Kursen teilnehmen können. Entsprechende Nachweise müssen vor Beginn des Kurses vorgelegt werden. Ausnahmen gelten gemäß der gesetzlichen Bestimmungen für minderjährige Schüler:innen mit einem entsprechenden Testzertifikat der Schule, oder einem tagesaktuellem Test.

    Weiterhin bitten wir Sie, zu den Kursen eine (oder mehrere) FFP2-Masken mitzbringen und den Mindestabstand einzuhalten.

    Bei einer bestehenden Erkrankung der Atemwege sehen Sie bitte von einem Kursbesuch ab.

    Bei Unklarheiten oder Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Kreisgeschäftsstelle, Referat Ausbildung, unter ausbildung (at) kv-neunkirchen.drk.de.

    Stand: 10.01.2021

  • Kostenübernahme durch die BG/ UKS

    Bitte klären Sie die Kostenübernahme für die Erste-Hilfe Aus- bzw Fortbildung mit Ihrer zuständigen Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse im Vorfeld ab.

    Bitte bringen Sie zum Kurs das vom Unternehmen ausgefüllte und gestempelte Formular "Anmeldeformular - Aus- und Fortbildung für betriebliche Ersthelfer und Ersthelferinnen" mit. Sie erhalten das Formular automatisch nach Anmeldung zu einem Kurs per E-Mail. Alternativ können Sie das Formular hier herunterladen.

Ansprechpartner

Kreisgeschäftsstelle
Referat Ausbildung


Tel. 06824 / 91111
Fax 06824 / 91113
ausbildung@drk-kv-neunkirchen.de

Dr. Maximilian-Rech-Str. 3
66564 Ottweiler

Foto: P. Citoler / DRK e.V.

Die Erste Hilfe Fortbildung ist ein Auffrischungs- und Vertiefungslehrgang für Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Der Kurs richtet sich sowohl an Betriebshelfer als auch an alle generell an Erste Hilfe Interessierten. Außer für Betriebshelfer gibt es keine gesetzliche Vorschrift, dass Erste Hilfe Kenntnisse aufgefrischt werden müssen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) empfiehlt jedoch, spätestens alle zwei Jahre erneut einen Kurs zu besuchen.

Im Kurs werden in Theorie und Praxis die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen wiederholt und vertieft. Zudem ist es möglich, auf bestimmte Erfahrungen der Ersthelfer und betriebsspezifische Themen einzugehen.