rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs Erste Hilfe

Rotkreuzkurs Erste Hilfe

  • Aktuelle Informationen bzgl. Corona

    Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.

    Aufgrund der pandemischen Lage bieten wir Kurse nur dort an, wo die Durchführung hinsichtlich

    • gesetzlicher Bestimmungen erlaubt,
    • arbeitsschutzrechtlicher Vorgaben möglich und
    • des Infektionsgeschehehens vertretbar ist.

    Angesichts der derzeitigen Entwicklung der Infektionszahlen und im Interesse auch Ihrer Gesundheit stellen wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen unserer Kurse ab sofort von derzeit "3G" auf "2G" um.

    Dies beudetet, dass ab sofort nur noch vollständig geimpfte oder genesene Teilnehmer:innen an unseren Kursen teilnehmen können. Entsprechende Nachweise müssen vor Beginn des Kurses vorgelegt werden. Ausnahmen gelten gemäß der gesetzlichen Bestimmungen für minderjährige Schüler:innen mit einem entsprechenden Testzertifikat der Schule, oder einem tagesaktuellem Test.

    Weiterhin bitten wir Sie, zu den Kursen eine (oder mehrere) FFP2-Masken mitzbringen und den Mindestabstand einzuhalten.

    Bei einer bestehenden Erkrankung der Atemwege sehen Sie bitte von einem Kursbesuch ab.

    Bei Unklarheiten oder Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Kreisgeschäftsstelle, Referat Ausbildung, unter ausbildung (at) kv-neunkirchen.drk.de.

    Stand: 10.01.2021

Rotkreuzkurs Erste Hilfe

Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden.

Ansprechpartner

Kreisgeschäftsstelle
Referat Ausbildung


Tel. 06824 / 91111
Fax 06824 / 91113
ausbildung@drk-kv-neunkirchen.de

Dr. Maximilian-Rech-Str. 3
66564 Ottweiler

Themen und Anwendungen

  • Eigenschutz und Absichern von Unfällen
  • Helfen bei Unfällen
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage und Wiederbelebung
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können – ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Übersicht über Rotkreuzkurse Erste Hilfe

LehrgangLehrgangsumfangLehrgangsbeschreibung
Rotkreuzkurs Erste Hilfe1 Tag, insgesamt 9 UnterrichtseinheitenGrundlehrgang für alle; Voraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.
Rotkreuzkurs EH am Kind9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. PausenErste Hilfe bei Kindernotfällen und Kinderkrankheiten
Rotkreuzkurs EH Sport9 Unterrichtseinheiten Für alle, die sich im Rahmen ihrer beruflichen oder freizeitlichen Sportausübung für Erste Hilfe interessieren. Voraussetzung: abgeschlossene EH-Ausbildung